Das Kuratorium der CIO Stiftung

Das Kuratorium der CIO Stiftung trägt gemeinsam mit dem Treuhänder die Verantwortung für die Verfolgung des Stiftungszweckes und die satzungsgemäße Mittelverwendung. Die Mitglieder des Kuratoriums unterstützen u.a. die Auswahl- und Interviewprozesse für Stipendiaten sowie die anschließende Stipendienvergabe. Darüber hinaus engagieren sich die Kuratoren persönlich in vielfältiger Weise für erfolgreiche Weiterentwicklung der CIO Stiftung und ihres Stiftungszweckes.

Das Kuratorium besteht gemäß § 5 der Satzung aus bis zu 10 Mitgliedern. Diese sind

  • ein Vertreter des Stifters
  • die Vertreter der ersten fünf Zustifter
  • bis zu drei weitere Mitglieder, die besondere Fachkompetenz und Erfahrung im Hinblick auf die Aufgabenerfüllung vorweisen können
  • ein Vertreter der Stiftung WHU als dem Treuhänder

Das Kuratorium der CIO Stiftung (Stand 2/2016):

Michael Beilfuss

Vorsitzender des Kuratoriums

Mitglied der Geschäftsleitung der IDG Business Media GmbH, München

Klaus Straub

Stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums

CIO der BMW AG, München

Ulrich Bäumer

Rechtsanwalt, Partner bei Osborne Clarke, Köln

Michael Eberhardt

Geschäftsführer Enterprise Services Deutschland bei Hewlett Packard GmbH, Böblingen

Michael Neff

Vorsitzender der Geschäftsführung der RWE IT GmbH, Essen

Michael Nilles

Chief Digital Officer der Schindler Group, Ebikon, SCHWEIZ

Sabine Reuss

Vice President, Head of Marketing & Communications bei Capgemini Deutschland Holding GmbH, Berlin

Dr. Peter Kreutter

Direktor der Stiftung WHU, Vallendar